Der Blog mit News zu China Handys und Android Tablets!

Posts Tagged ‘C71’

Zenithink C71 Upgrade

Written by CECT-SHOP on . Posted in Android, China Tablet PC

Wir haben nun das Zenithink C71 Upgrade bekommen. Wir hatten ja schon mal über das C71 berichtet. Das Upgrade bezieht sich hauptsächlich auf den Arbeitspeicher. Dieser wurde von 512MB auf 1GB aufgestockt, wodurch das Zenithink C71 nun noch mehr in Schwung kommt. Es soll auch beim WLAN Chip ein Update vom Hersteller gemacht worden sein, so dass es nun auch den WLAN Standard N unterstützt. Nicht nur der RAM hat sich geändert, sondern auch der Preis. Das C71 ist bei uns schon ab 89.99€ zu bekommen und das schon mit Android 4.0.3. Android 4 Geräte in dieser Preisklasse sind in Deutschland nicht zu finden, wenn man bedenkt, was da noch an Hardware drinsteckt ist das ein Super-Preis!

Das Herz vom C71 ist der AMLogic AML8726-M ARM Cortex-A9 1GHz. Dazu kommt noch eine Mali-400 GPU, also genug Leistung für alle Spiele, die es aktuell bei Android gibt. Die Displayauflösung liegt bei diesem 7Zoll 5 Punkte Kapazitive Display bei 800×480 Pixel. Desweiteren sollte man auch nicht den HDMI Anschluss vergessen, der Videos in Full HD übertragen kann, vom Tablet direkt zum Fernseher, wodurch Sie das C71 auch wunderbar als Media Player oder sogar Netzwerk Player nutzen können.  Denn dank dem WLAN CHIP können Sie einfach auf Daten im Netzwerk oder Internet zurückgreifen.

Flash ist auch kein Problem. Wieso Flash Games am PC spielen, wenn Sie es auch auf der Couch viel bequemer zocken können. Die Akku-Laufzeit beträgt laut Herstellerangaben bis zu 5-6 Stunden, je nach Benutzung. Also bei aufwendingem Spielen wird es weniger sein und das WLAN “Aktiv” auch eine Menge Power verbraucht, sollte Jeden bekannt sein.

Der interne Speicher liegt bei 4GB, der aber jederzeit durch eine Mirco SD-Karte auf 32GB erweitert werden kann. Also auch genug Platz für Filme und Spiele.

Unser Fazit: Mit dem Update von C71 hat der Hersteller richtig reagiert. Gerade durch Android 4 wurde es mit 512MB etwas langsamer. Deswegen haben wir damals angeraten, doch eher auf 2.3 zu flashen als auf Android 4.

Die Firmware Updates gibt es übrigens direkt vom Hersteller, was auch noch gelobt werden sollte. Nicht jeder chinesische Hersteller bietet eine Download-Seite an, wenn überhaupt eine Internet Seite.

CECT-SHOP twittert!